Hier werden die SC Norbertus News, wie wir sie geliebt haben, nach und nach eingepflegt.
Wir wünschen viel Freude beim lesen.


 

WM Schule 2006

Das Norbertusgymnasium ist WM-Schule 2006. Weil Fußball an unserer Schule eine wichtige Rolle spielt, können wir auf diesen Titel durchaus stolz sein.

Als WM Schule haben wir die Aufgabe, die Botschafterrolle für eines der 205 FIFA-Länder zu übernehmen. Dieses Land ist für uns Burundi.

Wahrscheinlich wissen nicht besonders viele auf Anhieb, wo dieses Land ist und wie es sich mit Burundi verhält. Eben darin kann für uns auch eine Herausforderung liegen; Lehrer nennen das einen kognitiven Konflikt.

weiter als PDF

Das Nikolaus Turnier

Bei einem Hallenturnier mit auswärtigen Mannschaften können allenfalls sechs bis sieben Spieler zum Einsatz kommen. Bei der großen Zahl von spielfreudigen Mitgliedern, die es beim SC Norbertus mittlerweile gibt, bedarf es folglich einer neuen Struktur. 23 Jungen und Nina Schäfer, alle aus unseren Klassen 5 und 6, wollten somit ein Nikolaus-Turnier bestreiten. Getreu dem Gedanken des Paten-Schülers sollten ältere Jungen die vier Mannschaften betreuen und somit zeigen, dass jüngere Schüler für sie wichtig sind.

weiter als PDF

 

Das zweite Turnier um den Alpro Cup

Offensichtlich ist es nicht so ganz einfach ein Turnier für C-Junioren zu organisieren, weil in diesen Zeiten viele Vereine eine solche Altersgruppe überhaupt nicht mehr führen. Diese Erfahrung mussten wir im Vorfeld des ALPRO Cups machen, sodass es nicht leicht war die erforderliche Anzahl von Teilnehmern zu finden. Schließlich gelang es aber doch und es waren insgesamt fünf Mannschaften, die am Freitagnachmittag nach dem Prinzip „Jeder gegen jeden“ in der Sporthalle des Norbertusgymnasiums erschienen.

weiter als PDF

Das erste Turnier um den Norbertus Cup

Der Gegenbesuch der Fußball Mannschaften der Wolfsburger Eichendorff Schule beim Norbertusgymnasium hat inzwischen Tradition. Andererseits ergaben sich in diesem Jahr neue Kontakte zum Peter Breuer Gymnasium aus Zwickau, sodass die Idee eines neuen Turniers geboren wurde. Zwei Mannschaften aus Wolfsburg, eine aus Zwickau, eine weitere vom Elisabethgymnasium aus Halle sowie vom Ökumenischen Domgymnasium aus Magdeburg, schließlich zwei Mannschaften des SC Norbertus ergaben ein Turnier, an dem sieben Mannschaften teilnahmen.

weiter als PDF

Das Turnier um den Bürgermeisterpokal 2004 in Strzegom

Sind aller guten Dinge drei? Zumindest behauptet es das Sprichwort. Am 25. Juni fuhren neun unsere jüngeren Spieler zum dritten Mal zum Turnier um den „Bürgermeisterpokal“ ins polnische Strzegom, unweit der schlesischen Stadt Legnica. Vor zwei Jahren erreichten wir den ersten Platz, im vergangenen Jahr den zweiten und in diesem Jahr fast logischerweise den dritten, wenngleich ein besserer Platz durchaus denkbar gewesen wäre, nicht nur um die mathematische Logik zu widerlegen.

weiter als PDF

Kontakt

SC Norbertus e.V.
Nachtweide 77
39124 >Magdeburg

E-Mail:info@sc-norbertus.de
Telefon:+49 (0391 244 500)
www.sc-norbertus.de

Norbertus Gymnasium

header

Der SC Norbertus ist der erste Schulverein in Magdeburg. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, im Rahmen des noch relativ jungen Norbertusgymnasiums zu einem Element der Traditionspflege zu werden.

 

Zum Seitenanfang